Flaschenanhänger drucken lassen – warum denn eigentlich?

Mit Flaschenanhängern kann man Informationen auf eine einfache Weise transportieren und diese werden mit Sicherheit nicht übersehen. Grund dafür ist, wie es der Name schon sagt, das die Anhänger an die Flasche angehängt werden.

Flaschenanhänger mit Stanzung

Das wird definitiv wahrgenommen!

Ein weiterer Vorteil ist, dass man relativ viele Informationen auf wenig Raum unterbringen kann. Dies können beispielsweise Begrüßungen oder Informationen zu Sehenswürdigkeiten einer Gegend im Hotelgewerbe sein, Hinweise auf weitere passende Produkte oder Gewinnspiele im Einzelhandel sowie Glückwünsche zu Hochzeiten, Jubiläen oder andere Feierlichkeiten im privaten Raum.

Flaschenanhänger gibt es in den unterschiedlichsten Größen, die natürlich in ein Stück weit von der Größe und Form den jeweiligen Flaschen und den abzubildenden Informationen abhängen. Dabei erhält man Flaschenanhänger, die nach den bestellten Vorgaben gedruckt sowie fertig gestanzt und genutet sind. So lassen sich die Anhänger sofort anwenden. Einfache Flaschenanhänger bieten zwei Seiten, die sich individuell designen lassen. Dies reicht in den meisten Fällen für die darzustellenden Designs und Informationen auch aus. Müssen oder sollen hingegen viele Informationen untergebracht werden, dann kann es bei zwei Seiten sehr schnell eng mit dem Platz werden. Doch auch hierfür gibt es eine Lösung.

Um viele Informationen unterzubringen, gibt es Flaschenanhänger mit mehreren Seiten. Diese sind, wie auch die einfachen Anhänger, bereits gedruckt und genutet. Zusätzlich werden die mehrseitigen Anhänger gefalzt, wodurch die Seiten entstehen. So entstehen Flaschenanhänger, mit denen man Kunden oder Gästen eine Vielzahl an Informationen auf attraktive Weise übermitteln kann.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>